Die sich selbst genügen

 

Die sich selbst genügen

Die sich selbst genügen

Die Berliner Autorin Sabine de S.A.Pires zeigt mit einer gehörig humorvollen Portion Zynismus neue Sicht – und Lebensweisen für Beziehungsverweigerer und welche die es werden wollen.
Es geht um gestandene Frauen und Männer, die ihren Platz im Leben ohne Beziehungsstress und dazugehörigen Herzschmerz gefunden haben. Zufriedene Singles, bzw. Alleinerziehende die gelernt haben sich selbst zu genügen.
Sind diese Beziehungs-Outlwas womöglich glücklich? Und wie reagiert der angeblich normale Schubladenbürger auf diesen Menschenschlag?
Gewiss gehen viele An –bzw. Einsichten zu klaren Vorteilen an Frauenseite, kein Wunder, ist doch die Autorin weiblich und beruft sich größtenteils auf eigene Erfahrungen. Doch auch der Mann wird sich Passagenweise wieder finden und vielleicht sogar am Ende behaupten: „Ein tolles Buch für Männer!“ Was durchaus eine nachvollziehbare psychologische Schlussfolgerung für einen Mann ist. Im Fachjargon nennt sich das: Selbstschutz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s